child-5033381.jpg

RENA SCHILLING STIFTUNG

 

Unsere Mission

Laut dem Statistischen Bundesamt (2020) wachsen in Deutschland rund 2,6 Millionen Kinder und Jugendliche in alleinerziehenden Familien auf. Statistiken zufolge bilden Mütter dabei mit 87,9 Prozent den Großteil der Alleinerziehenden. Hinzu kommt, dass alleinerziehende Familien deutlich öfter von Armut betroffen sind als Familien, in denen beide Elternteile als Paar zusammenleben. Zieht man als Maßstab jene Familien heran, die von den sogenannten Grundsicherungsleistungen (d.h. SGB II bzw. Hartz-IV-Leistungen) leben, so wachsen rund 45,2 Prozent der zu dieser Gruppe gehörenden Kinder und Jugendlichen in alleinerziehenden Familien auf.

Gründe hierfür gibt es viele: Zum einen zeigen Studien, dass nur eine Vollzeitstelle einen Schutz gegen Armut bietet. Dies ist für Alleinerziehende allerdings oft nicht mit der Verantwortung gegenüber den Kindern vereinbar. Zusätzlich erhalten nur rund 25 Prozent der Alleinerziehenden den vollen, ihnen zustehenden Unterhaltssatz; 25 Prozent erhalten weniger Unterhalt als ihnen zusteht und 50 Prozent erhalten gar keine Unterhaltszahlungen für ihre Kinder.

Aufgrund dieser Notlage hat sich die Rena Schilling Stiftung die Aufgabe gestellt, in Not geratene Mütter und ihre Kinder zu unterstützen. Die Intention der Stiftung besteht darin, individuellen und finanziellen Beistand, welcher auf die jeweilige Lebenssituation von Mutter und Kind zugeschnitten ist, zu leisten.

 
child-865116.jpg

HILFESUCHENDE

 

Wie wir Dich unterstützen

Manchmal geraten wir in Situationen, die wir ohne externe Hilfe nur schwierig alleine bewältigen können. Sind dann auch noch unsere Kinder betroffen, stehen wir womöglich vor einer besonders großen Herausforderung. Wir möchten Dir und Deinem Kind/Deinen Kindern an dieser Stelle eine Erleichterung verschaffen, indem wir Dir zum Beispiel finanzielle Unterstützung in folgenden Bereichen anbieten:

>>   Schulmaterialien

>>   Ferienfreizeiten

>>   Medizinische Behandlungen

>>   Etc.

 

Bitte schildere uns Dein Anliegen über das Kontaktformular. Die Rena Schilling Stiftung wird so zügig wie möglich mit Dir Kontakt aufnehmen, um sich mit Dir über Dein Anliegen auszutauschen.

 

Zur Unterstützung der Mütter und ihrer Kinder sind wir auf Deine Spende angewiesen. Ob eine kleinere oder größere Spende, Du trägst dazu bei ein kleines Stück Glück zu verschenken.

Unser Stiftungszweck

Unsere Stiftung erfüllt ihren Satzungszweck nach §2 Abs. (2) insbesondere durch

 

>>   die Unterstützung der Arbeit in Frauen- und Kinderhäusern und Mutter-Kind-Einrichtungen,

>>  unmittelbare Geldzuwendungen an mittellose und unterstützungswürdige Frauen und Kinder,

>>   Geldzuwendungen an Institutionen, die sich mittelloser oder unterstützungswürdiger Frauen und Kinder annehmen,

>>   Geldzuwendungen an Institutionen, die allgemein die Förderung der Jugendhilfe verfolgen,

>>   und die Unterstützung von Frauen und Kindern, die aufgrund häuslicher Gewalt einer Krankheit oder eines unverschuldeten Unfalls in Not geraten und/oder aufgrund ihres körperlichen geistigen oder seelischen Zustandes auf die Hilfe anderer angewiesen sind.

Deine Spenden, die Du an die Rena Schilling Stiftung leistest, können in Deutschland als Sonderausgabe von der Steuer abgesetzt werden, denn wir erfüllen die Voraussetzungen des § 10 b) EStG. Das heißt, wir dienen steuerbegünstigten Zwecken im Sinne der Abgabenordnung und sind nach § 5 Abs. (1) Nr. 9 KStG von der Körperschaftsteuer befreit.

 

Für Spenden bis zu 300 Euro reicht ein einfacher Nachweis wie ein Kontoauszug oder eine Überweisungsbestätigung. Für eine Spendenquittung teile uns bitte Deine vollständige Adresse mit. Gerne lassen wir Dir die Spendenquittung auch auf elektronischem Wege zukommen.

Natürlich freuen wir uns ebenfalls über Kooperationen oder Sachspenden. Wenn Du Interesse hast mit uns zusammenzuarbeiten, nimm‘ gerne über das Kontaktformular oder telefonisch Kontakt mit uns auf.

 
notebook-1840276.jpg

PROJEKTE

Wie wir helfen

 
plants-gacb2e243b_1920.jpg

KURATORIUM

Deine Ansprechpartner

Die Kuratoriumsmitglieder der Rena Schilling Stiftung von links nach rechts: Imke Hillmann, Wilhelm Schilling & Christina Kern.

 

Vielen Dank für Deine Nachricht!

Kontakt

Rena Schilling Stiftung

Am Ziegelhof 11a

27793 Wildeshausen

rena-schilling-stiftung@gmx.de

 

Telefon 04431/5422

Handy 0172 427 3600

 

Spendenkonto

DE95 2806 6214 0041 7289 00